Mit Mank Produkten besser durch diese Zeiten – Steigerung der Produktionskapazitäten für Artikel aus dem Reinigungs- und Hygienebereich.

Als Hersteller von Einwegprodukte aus Vlies-, Tissue- und Papiermaterialien, mit einer Jahrzehnte-langen Erfahrung auf diesem Gebiet möchten auch wir bei Mank unseren Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten.
Mank ist nicht nur Hersteller von Tischprodukten aller Art, sondern fertigt im Mank Converting Segment bereits seit vielen Jahren Reinigungs- und Hygieneprodukte für Industrie und Handel.
Um die erhöhte Nachfrage von Institutionen, Gemeinden und dem Fachhandel zuverlässig decken zu können, haben wir als mittelständisches Unternehmen beschlossen, unsere Produktionskapazitäten für diesen Bereich wesentlich zu erhöhen. Wir sind auf diesem Gebiet sowohl in punkto Mitarbeiter, als auch in punkto technisches Know How sehr gut aufgestellt und haben die Möglichkeiten, auch größere Anfragen schnell und zuverlässig zu bedienen. Wenn Wirtschaft und Sozialwesen Hand in Hand arbeiten, steuern wir bald wieder sicheren Zeiten entgegen!
Sehr gerne würden wir Ihnen unser umfangreiches Mank Sortiment vorstellen– Sprechen Sie uns bitte an, wir beraten Sie gerne!

Lothar Hümmerich

Geschäftsführer, Mank Gmbh

Mank startet erfolgreich die Produktion von Einwegmasken

Anders als bei den derzeit häufig angebotenen genähten Stoffmasken bestehen unsere Einweg-Masken aus Vliesmaterialien in verschiedenen Lagenzahlen für unterschiedliche Schutzanforderungen. Die Produktpalette reicht zukünftig von der einfachen Mund-Nasen-Schutzmaske (Spuck- und Tröpfchenschutz) in verschiedenen Versionen über eine Variante, die der herkömmlichen OP-Maske gleicht, bis hin zur FFP2 Schutzmaske.

Haben Sie Interesse an unseren Produkten aus dem Hygiene- und Reinigungsbereich?

Anfrage für Behörden, öffentlichen Einrichtungen und dem Gesundheitswesen:

Anfrage für den Fachhandel und die Industrie:

Aufgrund der aktuellen Krisensituation, bitten wir Sie um Verständnis, dass Ihre Anfragen der Dringlichkeit nach beantwortet werden. Daher werden die Anfragen von Behörden, öffentlichen Einrichtungen und dem Gesundheitswesen mit Priorität behandelt. Alle weiteren Anfragen garantieren wir innerhalb von 24 Stunden zu beantworten. 

Newsletter

flag_yellow_low

Reduzierung der CO2-Emmission durch den energetischen Austausch einer Produktionsstraße, einer Beleuchtungsanlage und von Flurförderfahrzeugen. Das Vorhaben wird von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) unterstützt.

Anfrage für Behörden, öffentlichen Einrichtungen und dem Gesundheitswesen:

Mank GmbH Converting Service​

Ringstrasse 60
D-56307 Dernbach

Telefon +49 (0)2689 – 92578 – 0
Telefax +49 (0)2689 – 92578 – 140

Mank GmbH Designed Paper Products

Industriepark Urbacher Wald
Ringstraße 36
D-56307 Dernbach

Telefon +49 (0)2689 – 9415 – 0
Telefax +49 (0)2689 – 9415 – 5 55

Anfrage für den Fachhandel und die Industrie:

Mank GmbH Converting Service​

Ringstrasse 60
D-56307 Dernbach

Telefon +49 (0)2689 – 92578 – 0
Telefax +49 (0)2689 – 92578 – 140

Mank GmbH Designed Paper Products

Industriepark Urbacher Wald
Ringstraße 36
D-56307 Dernbach

Telefon +49 (0)2689 – 9415 – 0
Telefax +49 (0)2689 – 9415 – 5 55

logo

Mank GmbH
Ringstrasse 36
D – 56307 Dernbach
Telefon: +49(0)2689 9415-0
E-Mail: info@mank.de

Gerne für Sie da:

© Copyright 2019 Mank GmbH

Nach oben